Auswärts mit den Adlern

Hier folgen ab der Saison 2017/18 Berichte und Bilder unserer Auswärtsfahrten...
Viel Spaß beim Schmöckern!

Jubel Trubel Heiterkeit        smile every day

Auswärtsfahrt nach Siegen

1. Runde DFB Pokal gegen TUS Erndtebrück

Unser erster Gegner auf dem Weg nach Berlin war Erndtebrück. Da das Spiel in Siegen stattfinden sollte und auf Samstag 15:30 Uhr terminiert wurde haben wir uns kurzerhand entschlossen gemeinsam mit der Bahn zum Spiel zu fahren. Getroffen wurde sich am Samstag Vormittag um 10:00 Uhr am Hauptbahnhof. Es wurden entsprechend viele Wochenendtickets gekauft und wir fuhren mit dem Entlastungszug nach Siegen. Die Fahrt verlief ruhig, man war guter Dinge und jeder hatte etwas mitgebracht. So waren wir bis Siegen gut mit Getränken versorgt und kamen fröhlich und gutgelaunt in Siegen an. Dort sind wir dann mit den bereitgestellten Shuttlebussen zum Stadion gefahren. Vor dem Stadion wurde noch der ein oder andere Äppler bzw. das ein oder andere Bierchen getrunken bis wir dann in den Block gegangen sind. Zum Spiel selbst gibt es nicht viel zu sagen, erwartungsgemäß haben wir gewonnen und so konnten wir nach dem Spiel immer noch gut gelaunt und fröhlich die Heimreise antreten. Alles in allem war es eine lustige Fahrt die Lust auf mehr macht und wir freuten uns bereits auf unsere erste Auswärtsfahrt mit Bus die uns nach Freiburg führen wird.

12.08.2017



Auswärtsfahrt nach Freiburg

Unsere erste Auswärtsfahrt in dieser Saison führte uns nach Freiburg.

Unser Bus war mit 43 Leuten fast ausgebucht und so starteten wir am Sonntag mit 10minütiger Verspätung vom Frankfurter Hauptbahnhof in Richtung Schwarzwald. Bereits nach ein paar Kilometern war klar es wird wieder eine lustige Fahrt, die Stimmung im Bus war prächtig, Mitglieder und Mitfahrer waren alle gut drauf und so wurde bereits nach kurzer Zeit im Bus das erste Eintracht Lied gesungen. Wir kamen sehr gut voran und sind mit einer Pause bereits um 13:30 Uhr in Freiburg angekommen. Nun ging es wie immer durch die Stadt und die letzen Kilometer bis zum Stadion waren ein einziger Stau. Aber wir haben es geschafft und parkten gegen 14:00 Uhr direkt vorm Eingang des Gästeblocks unseren Bus. So wurde vorm Stadion noch gemütlich das ein oder andere Bierchen oder auch Äppler geschlürft bevor wir uns dann ins Stadion begeben haben. Die Stimmung und der Support im Stadion waren gut, trotzdem sehr viele leider "nur" Karten für den Sitzblock hatten. Wir freuten uns darauf unsere Eintracht wieder zu sehen und die Jungs auf dem Rasen hatten offensichtlich auch Bock. So konnten wir ein ganz gutes Spiel sehen. Sicherlich hätte unsere Chancenverwertung etwas besser ausfallen können aber mit dem Punkt kann man durchaus gut leben. Nach dem Spiel ging es dann wieder zurück zum Bus, es wurde noch ein wenig mit Fans aus den anderen dort geparkten EFC Bussen gesprochen bevor wir dann um kurz nach 18:00 Uhr unsere Heimreise angetreten haben. Zurück ging es zunächst erneut durch Freiburg, Stau inklusive und da die Toilette im Bus bereits Out of Order war musste auch direkt der erste Parkplatz auf der Autobahn für einen Stop angefahren werden. Mit noch 2 weiteren kurzen Pinkel-und Raucherpausen sind wir dann gegen 22:30 Uhr wohlbehalten in Frankfurt angekommen. Die Meisten haben den Bus dann auch schnell verlassen um Ihre Bahnen zu bekommen. Immerhin war es ja Sonntag Abend und Montags muss wieder gearbeitet werden. Es war wieder eine schöne Auswärtsfahrt die Spaß und Lust auf mehr gemacht hat. Nun freuen wir uns erstmal auf das erste Heimspiel der Saison und danach geht's dann wieder mit dem Bus nach Gladbach.

20.08.2017



Auswärtsfahrt nach Gladbach

Mit guten Erinnerungen an das letztjährige DFB-Pokal-Halbfinale zurück nach Gladbach.

Ein bis auf den letzten Platz ausgebuchter Bus startete wie immer vom Frankfurter Hauptbahnhof am frühen Samstagmorgen zum 2. Auswärtsspiel der Saison nach Gladbach. Auch wieder mit an Bord der weltbeste Busfahrer Tayfun. In ausgelassener Stimmung ging es über die hessisch-westfälischen Autobahnen, der Bus bebte. Bis auf die üblichen kurzen Stockungen kamen wir gut durch und waren so früh wie noch nie in Gladbach. Auf dem Gästebusparkplatz standen erst 2 Busse (!) - ein Novum bei Gladbach-Auswärtsfahrten... So war vor dem Spiel noch genügend Zeit sich mit Freunden, Bekannten und den Fans aus den anderen Bussen auszutauschen und zu fachsimpeln, bevor es dann in den Block ging. Der Support war wie immer Gänsehaut Pur, nur unten auf dem Rasen passierte etwas was man nicht unbedingt erwarten konnte. Unsere Eintracht dominierte das Spiel von Anfang an und Borussia Mönchengladbach hatte nur wenige gute Chancen, die aber alle von Lukas Hradecky in überragender Manier vereitelt wurden. Dann in der 13. Minute durften wir endlich ausgelassen jubeln und das erste Tor von Neuzugang Kevin Prince Boateng feiern. Der Jubel im Block kannte keine Grenzen und alles und alle flogen kreuz und quer übereinander... :-D Auch in der zweiten Halbzeit war es ein sehr kurzweiliges Spiel. Unsere Eintracht versuchte mit Kontern auf das 2:0 zu drücken, doch auch die Gladbacher gaben noch nicht auf. Woher der Schiedsrichter die 6 (!) Minuten Nachspielzeit hernahm wusste zwar keiner so genau, aber bei diesem Spiel war die Diva vom Main endlich einmal dem 2:0 näher als der Gegner dem Ausgleich und so stimmten wir schon 20 Minuten vor dem Schlusspfiff unsere einmaligen Dauer-wir-singen-eine-Halbzeit-lang-durch-Gesänge-an. Pünktlich um 18 Uhr machten wir uns dann mit unserem Busfahrer auf die Heimreise zurück nach Frankfurt. Natürlich war die Heimfahrt geprägt von den Siegesfreuden und so kam sogar 'Helene Fischer' zu später Stunde ohne Zwischenpfiffe zu Wort. ;-) Das Highlight zum Abschluss war dann noch der Sturm auf die Waschstraße von Ibstein. Das Gruppenfoto der etwas anderen Art... die nächste Auswärtsfahrt mit dem Bus geht nach Hannover und dazwischen hüppen wir noch kurz in Köln und Leipzig vorbei. Hier zwar ohne Bus - aber wie immer werden wir auch da unsere Flagge zeigen. Forza SGE.

09.09.2017



Auswärtsfahrt nach Köln

Kölle wir kommen...

Die Tatsache das es nach Köln unter der Woche ging, gab es keinen großen Bus. Trotzdem stellten wir eine kleine Gruppe die in Eigenanreise ob mit Bus oder Bahn, Auto, Flugzeug, ganz egal nach Köln anreiste. Und es sollte sich lohnen, auch im 3. Auswärtsspiel blieb unsere Eintracht ohne Gegentor und gewann durch das Tor von Kevin-Prince Boateng mit 1:0. So ging es mit breiter Brust in die englische Woche und nach Leipz'sch...

20.09.2017



Auswärtsfahrt nach Leipzig

Auf, auf nach Leipzig...

Strecken wie Leipzig, Berlin oder Hamburg werden bevorzugt mit dem Zug angefahren. So fand ich auch dieses Mal eine Zuggruppe für die Anreise in den Freistaat Sachsen. Die Eintracht lieferte, was sie gerade Auswärts stark machte. Mit großer Intensität und Kampfgeist stellten sich die Adler den Bullen entgegen. Zwei Fehler genügten der Heimmannschaft um in Führung zu gehen. In der zweiten Hälfte wurde die Eintracht stärker und es wäre durchaus mehr drin gewesen. Beim nächsten Auswärtsspiel geht es weiter nach Hannover.

23.09.2017



Auswärtsfahrt nach Hannover

Goldener Oktober in der niedersächsischen Landeshauptstadt

Nach Hannover ging es wieder mit dem Bus und unserem Lieblingsbusfahrer Tayfun. Die Niederlage in Leipzig war schon vergessen, konnte man doch auch zuhause gegen Stuttgart endlich den ersten Heimsieg einfahren. Der Oktober zeigte sich an dem Wochenende von seiner besten Seite und brachte sonnig-warme 21 Grad. Ein Traum! Gut gelaunt und mit den obligatorischen Verspätungsminuten ging es dann auf die Reise in den Norden. Ohne besondere Zwischenfälle und just-in-time erreichte man die HDI-Arena zu Hannover. Die niedersächsischen Einlasskontrollen ließen einen einmal mehr schmunzeln und gleichzeitig ärgerte es, dass unter diesen leichten Umständen keine Choreo geplant war. Doch die Stimmung im Block war auch so wieder überragend und beim Last-Minute-Siegtor von Rebic lagen sich alle in unbändiger Freude in den Armen wie einst beim Bundesliga-Aufstieg mit Willi Reimann. Zufrieden und in höchster Feierlaune machten wir uns dann auf die Heimreise oder andere auf eine Party oder in die Hannoveranische Innenstadt. Auch für einige ruhige Minuten mit traumhaft, romantischen Sonnenuntergang am Maschsee war noch Zeit. Next stop Mainz!

14.10.2017



Auswärtsfahrt nach Schweinfurt

2. Runde DFB Pokal

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit. Aenean commodo ligula eget dolor. Aenean massa. Cum sociis natoque penatibus et magnis dis parturient montes, nascetur ridiculus mus. Donec quam felis, ultricies nec, pellentesque eu, pretium quis, sem. Nulla consequat massa quis enim. Donec pede justo, fringilla vel, aliquet nec, vulputate eget, arcu. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium. Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. Aenean vulputate eleifend tellus. Aenean leo ligula, porttitor eu, consequat vitae, eleifend ac, enim. Aliquam lorem ante, dapibus in, viverra quis, feugiat a ...Bericht folgt...

24.10.2017



Auswärtsfahrt nach Mainz

Rhein-Main-Derby

Normalerweise startete unsere Auswärtsfahrt in die rheinland-pfälzische Landeshauptstadt immer bei Roman in Alt-Sax. Aus bekannten Gründen mussten wir uns jetzt seit diesem Monat eine neue Location suchen und wurden in Sam's Sportbar am Hbf fündig. Wie immer ging die Reise nach Mainz mit dem Zug, ein paar Wenige schlossen sich auch der FuFa an und fuhren mit dem Schiff, was an einem Freitagabend allerdings schwierig für das Arbeitsvolk war. Trotz Flutlichtspiel war der Gästeblock proppevoll und alle Eintracht-Karten ausverkauft. Wir sahen eine gute kämpferische Mannschaftsleistung wo durchaus auch mehr als ein Punkt hätte drin sein können. Aber die Tatsache, dass Mainz Auswärts für uns in der Vergangenheit nur selten erfolgreich war, konnten wir mit einen zum Schluss harterkämpften Punkt sehr zufrieden sein. Die Stimmung war super und wir hatten 90 min. lang unseren Spaß und gute Laune. Es fühlte sich wie ein Sieg an! Danke Jungs! Weiter geht die Reise nach 'Hoppenheim'

27.10.2017



Auswärtsfahrt nach Hoffenheim

Bier, Bier, Bier, ja das trinken wir...

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit. Aenean commodo ligula eget dolor. Aenean massa. Cum sociis natoque penatibus et magnis dis parturient montes, nascetur ridiculus mus. Donec quam felis, ultricies nec, pellentesque eu, pretium quis, sem. Nulla consequat massa quis enim. Donec pede justo, fringilla vel, aliquet nec, vulputate eget, arcu. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium. Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. Aenean vulputate eleifend tellus. Aenean leo ligula, porttitor eu, consequat vitae, eleifend ac, enim. Aliquam lorem ante, dapibus in, viverra quis, feugiat a ...Bericht folgt...

18.11.2017



Auswärtsfahrt in die Bundeshauptstadt

Berlin, Berlin, immer wieder BERLIN

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit. Aenean commodo ligula eget dolor. Aenean massa. Cum sociis natoque penatibus et magnis dis parturient montes, nascetur ridiculus mus. Donec quam felis, ultricies nec, pellentesque eu, pretium quis, sem. Nulla consequat massa quis enim. Donec pede justo, fringilla vel, aliquet nec, vulputate eget, arcu. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium. Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. Aenean vulputate eleifend tellus. Aenean leo ligula, porttitor eu, consequat vitae, eleifend ac, enim. Aliquam lorem ante, dapibus in, viverra quis, feugiat a ...Bericht folgt...

03.12.2017



Auswärtsfahrt nach Hamburg

Perle des Nordens

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit. Aenean commodo ligula eget dolor. Aenean massa. Cum sociis natoque penatibus et magnis dis parturient montes, nascetur ridiculus mus. Donec quam felis, ultricies nec, pellentesque eu, pretium quis, sem. Nulla consequat massa quis enim. Donec pede justo, fringilla vel, aliquet nec, vulputate eget, arcu. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium. Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. Aenean vulputate eleifend tellus. Aenean leo ligula, porttitor eu, consequat vitae, eleifend ac, enim. Aliquam lorem ante, dapibus in, viverra quis, feugiat a ...Bericht folgt...

12.12.2017



Auswärtsfahrt nach Heidenheim

Achtelfinale DFB Pokal

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit. Aenean commodo ligula eget dolor. Aenean massa. Cum sociis natoque penatibus et magnis dis parturient montes, nascetur ridiculus mus. Donec quam felis, ultricies nec, pellentesque eu, pretium quis, sem. Nulla consequat massa quis enim. Donec pede justo, fringilla vel, aliquet nec, vulputate eget, arcu. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium. Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. Aenean vulputate eleifend tellus. Aenean leo ligula, porttitor eu, consequat vitae, eleifend ac, enim. Aliquam lorem ante, dapibus in, viverra quis, feugiat a ...Bericht folgt...

20.12.2017



Auswärtsfahrt nach Wolfsburg

Ab in die VW-Stadt

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit. Aenean commodo ligula eget dolor. Aenean massa. Cum sociis natoque penatibus et magnis dis parturient montes, nascetur ridiculus mus. Donec quam felis, ultricies nec, pellentesque eu, pretium quis, sem. Nulla consequat massa quis enim. Donec pede justo, fringilla vel, aliquet nec, vulputate eget, arcu. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium. Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. Aenean vulputate eleifend tellus. Aenean leo ligula, porttitor eu, consequat vitae, eleifend ac, enim. Aliquam lorem ante, dapibus in, viverra quis, feugiat a ...Bericht folgt...

20.01.2018



Auswärtsfahrt nach Augsburg

Zu Besuch in der Fuggerstadt

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit. Aenean commodo ligula eget dolor. Aenean massa. Cum sociis natoque penatibus et magnis dis parturient montes, nascetur ridiculus mus. Donec quam felis, ultricies nec, pellentesque eu, pretium quis, sem. Nulla consequat massa quis enim. Donec pede justo, fringilla vel, aliquet nec, vulputate eget, arcu. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium. Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. Aenean vulputate eleifend tellus. Aenean leo ligula, porttitor eu, consequat vitae, eleifend ac, enim. Aliquam lorem ante, dapibus in, viverra quis, feugiat a ...Bericht folgt...

04.02.2018



Auswärtsfahrt nach Stuttgart

Fahrt ins Schwobaländle

Bei bestem Frühlings- und Hefeweizenwetter wartete das Duell in Stuttgart auf uns. Wie immer waren die Züge aus Richtung Frankfurt hoffnungslos überfüllt, sehr zum Ärger der Heimfans an denen der Fullybooked-Zug an den Bahnhöfen kurz vor Stuttgart vorbei fuhr. *lach* Leider blieb das an diesem Tag nicht der einzige unvorhergesehene Zwischenfall und als Eintrachtfan blieb einem nichts anderes übrig als wenigstens Sonne, Bier und Stadionwurst zu genießen und sich auf's nächste Spiel zu freuen.

24.02.2018



Auswärtsfahrt nach Dortmund

Sternfahrt in den Ruhrpott

Voller Freude und siegesbewusst starteten wir am Sonntag um 12:00 Uhr in Frankfurt mit dem Bus in Richtung Dortmund. Nach einem kurzen Halt in Usingen wo wir unsere Verpflegung und weitere Mitfahrer einluden ging es dann endgültig über die A45 nach Dortmund. Unsere neue Musikbox sorgte dafür das die Stimmung im Bus direkt gut war und wir so gutgelaunt gegen 17:00 Uhr in Dortmund eintrafen. Dort angekommen machten sich die meisten direkt auf den Weg in Richtung Stadion. Einige blieben noch ein bisschen am Bus und tranken noch den ein oder anderen Äppler bzw. halfen beim Aufräumen des Busses. Da die Temperaturen ja wieder etwas gestiegen sind haben wir uns entschlossen die Getränke komplett auszuladen und im etwas kühleren Gepäckraum zu lagern damit es nach dem Spiel nicht nur warmes Bier gibt. Das gleiche galt auch für unser Essen. Nach getaner Arbeit machten sich dann schließlich auch die letzten auf den Weg Richtung Stadion. Die Stimmung im Stadion war wie immer gut. Je nachdem wo man Stand konnte man dann auch das Spiel mehr oder weniger gut sehen. Aber es ist ja nix Neues das der Gästeblock in Dortmund immer restlos überfüllt ist. Nach Spielende fanden wir uns alle wieder wohlbehalten am Busparkplatz ein und machten uns auf den Heimweg. Die Rückfahrt verlief ohne nennenswerte Vorfälle, es wurde getrunken, getanzt und gelacht und gegen 2 Uhr waren wir auch wieder am Hauptbahnhof im Herzen von Europa angekommen.

11.03.2018



Auswärtsfahrt nach Bremen

Was ist grün und riecht nach Fisch?

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit. Aenean commodo ligula eget dolor. Aenean massa. Cum sociis natoque penatibus et magnis dis parturient montes, nascetur ridiculus mus. Donec quam felis, ultricies nec, pellentesque eu, pretium quis, sem. Nulla consequat massa quis enim. Donec pede justo, fringilla vel, aliquet nec, vulputate eget, arcu. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium. Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. Aenean vulputate eleifend tellus. Aenean leo ligula, porttitor eu, consequat vitae, eleifend ac, enim. Aliquam lorem ante, dapibus in, viverra quis, feugiat a ...Bericht folgt...

01.04.2018



Auswärtsfahrt nach Leverkusen/Düsseldorf

Auswärtsfahrt Special

Seit der Hauptversammlung freuten wir uns auf diese, ultimative Auswärtsfahrt. Die längste Theke der Welt ist auch für trinkstarke Eintrachtfans eine echte Herausforderung. In den frühen Morgenstunden ging es los vom Frankfurter Hauptbahnhof Richtung Rheinland. Die Stimmung war trotz der Hiobsbotschaft am Vortag sehr gut und dies übertrug sich auch in den Gästeblock. Laut wie lange nicht mehr und echtes 90-Minuten-Gänsehautfeeling erstaunten wir die zuerst etwas betröppelt dreinguckenden Eintrachtspieler, eher sie sich dann anstecken ließen, sich respektvoll bedankten und die Motivation für's DFB-Pokal-Halbfinale in Gelsenkirchen mitnahmen. Für uns ging es nach dem Spiel zurück nach Düsseldorf und nach kurzem 'refresh' im Hotel ab zum Essen-fassen in die Altstadt. Die beeindruckende Partymeile liß kulenarisch keinen Wunsch offen und so feierten wir uns und unsere Mannschaft bis die Augen zu fielen. Im wahrsten Sinne des Wortes. Ausgeschlafen und gut gefrühstü ging es dann am Sonntag, noch auf ein letztes 'Alt' über die Rheinpromenade, ehe es dann am späten Nachmittag mit dem Zug wieder heimwärts ging. Ein geniales Wochenende, mit super Stimmung und der großen Vorfreude auf den DFB-Pokal. Volle Kraft voraus nach Schalke und ab nach Berlin! AUF JETZT!!!

14.04.2018



Auswärtsfahrt auf Schalke

Halbfinale DFB Pokal

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit. Aenean commodo ligula eget dolor. Aenean massa. Cum sociis natoque penatibus et magnis dis parturient montes, nascetur ridiculus mus. Donec quam felis, ultricies nec, pellentesque eu, pretium quis, sem. Nulla consequat massa quis enim. Donec pede justo, fringilla vel, aliquet nec, vulputate eget, arcu. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium. Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. Aenean vulputate eleifend tellus. Aenean leo ligula, porttitor eu, consequat vitae, eleifend ac, enim. Aliquam lorem ante, dapibus in, viverra quis, feugiat a ...Bericht folgt...

18.04.2018



Auswärtsfahrt nach München

Bayernfahrt

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit. Aenean commodo ligula eget dolor. Aenean massa. Cum sociis natoque penatibus et magnis dis parturient montes, nascetur ridiculus mus. Donec quam felis, ultricies nec, pellentesque eu, pretium quis, sem. Nulla consequat massa quis enim. Donec pede justo, fringilla vel, aliquet nec, vulputate eget, arcu. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium. Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. Aenean vulputate eleifend tellus. Aenean leo ligula, porttitor eu, consequat vitae, eleifend ac, enim. Aliquam lorem ante, dapibus in, viverra quis, feugiat a ...Bericht folgt...

28.04.2018



Auswärtsfahrt nach Gelsenkirchen

Ruhrpott II

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit. Aenean commodo ligula eget dolor. Aenean massa. Cum sociis natoque penatibus et magnis dis parturient montes, nascetur ridiculus mus. Donec quam felis, ultricies nec, pellentesque eu, pretium quis, sem. Nulla consequat massa quis enim. Donec pede justo, fringilla vel, aliquet nec, vulputate eget, arcu. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium. Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. Aenean vulputate eleifend tellus. Aenean leo ligula, porttitor eu, consequat vitae, eleifend ac, enim. Aliquam lorem ante, dapibus in, viverra quis, feugiat a ...Bericht folgt...

12.05.2018